PlusFakt verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer WebSite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ich stimme zu

Meldung beim XML-Abruf in Auftragsimport-Schnittstellen im PlusFakt Enterprise Warenwirtschaftssystem für clevere Reifenhändler

Beim Auftragsimport über Schnittstellen von PlusFakt Enterprise

Wird ein Auftrag nicht vollständig oder korrekt übermittelt (verursacht durch Verbindungsprobleme, etc.), so wird in PlusFakt Enterprise eine Meldung ausgegeben, dass die Datei nicht verarbeitet werden kann. Das ist oftmals dadurch bedingt, dass die Datei, die beim Auftragsimport übermittelt wird, nicht vollständig ist.

Diese Meldung erscheint dann im Auftragsimport:

plusfakt enterprise meldung xml import auftragsimport

 

Was genau zu tun ist, um diese Meldung zu bearbeiten und den fehlerhaften Auftrag trotzdem zu importieren erfahren Sie hier im Video

ACHTUNG! Hier im Video ist das Beispiel Tyre24 gewählt. Das funktioniert genau so für jegliche andere XML-Schnittstelle in PlusFakt Enterprise!