KB-Pflege automatisch durchführen in der PlusFakt Enterprise Reifensoftware für die Kfz-Werkstatt und den Reifenhandel

Um in PlusFakt Enterprise stets über die aktuellsten KB-Daten für Reifen und Felgen (und Profilbilder) zu verfügen erhalten Sie in unregelmäßigen Abständen die Benachrichtigung über verüfgbare KB-Updates.

Diese können nun manuell oder aber auch automatisch eingelesen werden.

Anleitung zum manuellen Einlesen:  ANLEITUNG

 

Um die Daten automatisiert einzulesen gehen Sie wie folgt vor:

Öffnen Sie das PlusFakt-Tool und klicken auf Im- Export Einstellungen

Hier können Sie nun einen neuen Job anlegen.
Dazu klicken Sie nun auf NEU.

Im folgenden Fenster kann nun die Jobart gewählt werden.
Wählen Sie nun den KB-Pflege-Job, den Sie anlegen möchten.

KB Pflege Reifen

KB Pflege Felgen

KB Pflege Profilbilder

 

kb1

 

Wenn Sie nun einen der Jobs ausgewählt haben, können Sie den automatischen Ablauf koordinieren:

kb2

 

Richten Sie nun die Startzeit ein, zu der der Job selbstständig damit beginnen soll, die Daten einzulesen (bzw. abzufragen)
Wenn der Job nur 1x täglich durchgeführt werden soll, können Sie z.B. wie im Bild zu sehen den Startzeitpunkt auf 0800 Uhr setzen, den Intervall auf 60 min und den Job um 0855 Uhr enden lassen. 

So beginnt der Job mit dem Einlesen um 0800 Uhr. Da der nächste Zeitpunkt gemäß Intervall (+60 min, also 0900 Uhr) aber außerhalb der Ende-Zeit (0855 Uhr) liegt, wird der Job nun an diesem Tag nicht mehr durchgeführt.

 

Beachten Sie bitte, dass beim automatischen Einlesen ALLE Daten eingespielt werden, während man beim manuellen Abrufen auswählen kann, welche Hersteller übermittelt werden sollen.

 

Die Automatik liest auch nur dann die Daten ein, wenn es neue KB-Daten gibt. Es wird also zu Beginn des Jobs geprüft, ob neue Daten vorliegen. Ist das nicht der Fall, wird der Job direkt beendet.