Please enable JavaScript to view this site.

PlusFakt Enterprise - Online-Handbuch

Automatisch Zusatz-Artikel erfassen

- Zusätzliche Belegartikel

In PlusFakt Enterprise haben Sie die Möglichkeit, Belege, welche durch Schnittstellen erstellt wurden, automatisch mit Zusatz-Artikeln zu füllen. Diese werden dann automatisch direkt auf dem Beleg erfasst, sobald dieser erstellt wird. Es befinden sich dann also die übertragenen Artikel sowie die Zusatz-Artikel auf dem Beleg. So können Sie z.B. Plattform-Spezifische Texte ausgeben lassen, etc.

 

Einrichtung:

 

Im Menü Import/Export/Update befindet sich der Unterpunkt "Auftragsimport Einstellungen"

Dort hinterlegt sind sämtliche Einstellmöglichkeiten für die installierten Schnittstellen.

Wählen Sie hier nun die entsprechende Schnittstelle aus, so können unter "Zusätzliche Belegartikel" die entsprechenden Artikel eingetragen werden.

Achten Sie hier bitte darauf, dass die jeweiligen Artikel jeweils in einer separaten Zeile stehen.

 

Also wie im Bild zu sehen:

 

123123

123412

123451

123456

 

zusatz1_zoom35

 

Diese Artikel werden jeweils mit der Anzahl "1" auf dem Beleg erfasst.

 

Erweitert man die ID um ein "x", also z.B.

 

123123x

123412x

123451x

123456x

 

so wird die Gesamt-Positions-Anzahl der erfassten Reifen übernommen.

 

Sind auf dem Beleg also z.B. 4 Reifen erfasst, so wird die Anzahl der automatischen Zusatz-Artikel ebenfalls auf 4 gesetzt.

 

Sollten Sie in unserem PlusFakt Enterprise Online-Handbuch nicht fündig geworden sein oder noch Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Support. Klicken Sie dazu einfach auf das untere Bild.

PlusFakt Enterprise Software - Ticketsystem fr die Warenwirtschaft