Please enable JavaScript to view this site.

PlusFakt Enterprise - Online-Handbuch

Einrichtung

Nachdem Sie die XML Auftragsschnittstelle bei KAGUMA freigeschaltet haben und den Abruf Link zugesendet bekommen haben, müssen Sie die Daten erstmalig über die XML Schnittstelle abholen. Dort werden wahrscheinlich die Daten (Aufträge) der letzten 3 Monate oder mehr vorliegen. Sie müssen diese Daten einmalig manuell mit Ihrem Internet Browser abrufen, da diese nicht benötigt werden. Hierzu müssen Sie den Link einmalig von Hand eingeben:

http://www.kaguma.com/getorders.php?ghid=Benutzer&passwort=Passwort
(Link von KAGUMA anfordern)

'Ersetzen Sie Benutzer durch Ihren KAGUMA Benutzername

'Ersetzen Sie das Passwort durch Ihr Kennwort
 
Da die Daten nicht benötigt werden, müssen Sie mit diesen nichts weiter machen. Ab dann können Sie zukünftig die Daten über PlusFakt abholen und abarbeiten.
Kaguma Kunde prüfen

Bei Kaguma wird alles direkt über Kaguma abgerechnet. Es muss im Vorfeld geklärt werden das Kaguma ihre Kunden Nummer aus PlusFakt übermittelt, bzw. müssen Sie die Kunden Nummer dementsprechend anpassen in PlusFakt.

Kaguma übermittelt die Kunden Nummer über diesen Parameter:

<h_kn>0815-4711</h_kn>

Diese Nummer müssen Sie einmalig bei Ihrem Kaguma Kunden unter:
Webshop/Schnittstellen - >Einstellungen zu den Schnittstellen -> Externe Kundennummern hinterlegen.
Dazu geben Sie bei Art Kaguma ein und die übermittelte Nummer aus der XML Datei.

Anlegen der Zusatzartikel für die Schnittstelle

Manche Schnittstellen liefern zur Bestellung verschiedene Zusatzartikel wie, Versandkosten, Neutralversand oder irgendwelche weiteren Gebühren.

Da der Schnittstellenbetreiber im Normalfall keine passende PlusFakt ID für diese Artikel mitsendet, müssen wir diese über festgelegte Zusatzartikel umleiten.

 

Sie müssen in PlusFakt 2 Artikel ( oder Dienstleistungen) anlegen bzw. bereits vorhandene Artikel ergänzen, selbst wenn Sie keine Montage oder ähnliches durchführen. Sind die Artikel nicht vorhanden erscheint bei jedem Import eine Warnmeldung.

 

Die Schnittstelle benötigt folgende Artikel:

 

1.Zubehör
Dieser Artikel/Dienstleistung wird übernommen, wenn Artikel aus der Kaguma Schnittstelle kommen, welche nicht von PlusFakt abgeglichen werden können (da keine PlusFakt-ID oder EAN vorhanden ist), anzuzeigen.
Tragen Sie bei der Artikel-Nummer den Namen KagumaDummy ein und geben dem Artikel einen sinnvollen Artikeltext.

 

2.Montage
Dieser Artikel/Dienstleistung wird übernommen, wenn von Kaguma Montagekosten übermittelt werden.

 

 

07zr2_zoom35
 

Sollten Sie in unserem PlusFakt Enterprise Online-Handbuch nicht fündig geworden sein oder noch Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Support. Klicken Sie dazu einfach auf das untere Bild.

PlusFakt Enterprise Software - Ticketsystem fr die Warenwirtschaft