Kategorie: TIPPS / HILFE / FRAGEN (FAQ)

Schnellkunde anlegen / bearbeiten im PlusFakt Enterprise Warenwirtschaftsprogramm für den Kfz- und Reifenhandel

In dem Warenwirtschaftsprogramm PlusFakt Enterprise können Sie für wiederkehrende Kunden (z.B. Barverkaufskunde) einen Button belegen, der diesen Kunden dann direkt öffnet.

 

Vorgehensweise

Dieser Button ist im Kundenfenster zu finden und öffnet per Knopfdruck direkt den hinterlegten Kunden.

Wenn noch kein Kunde eingetragen ist, steht dort "Schnellkunde"

Schnellkunde anlegen/ bearbeiten in dem Warenwirtschaftsprogramm PlusFakt Enterprise

 

Wenn Sie dort nun einen Kunden hinterlegen möchten klicken Sie einmal auf den Button.

Es erscheint folgende Meldung:

schn2 

Mit einem Klick auf OK öffnet sich die Suchmaske, wo Sie den Kunden suchen können, den Sie hinterlegen möchten.


schn3

Hier können Sie nun wie gewohnt entweder direkt einen Namen eingeben oder per Klick auf das Lupen-Symbol die komplette Kundentabelle aufrufen.

 

Wenn Sie nun den Kunden gefunden haben, den Sie mit dem Schnellbutton aufrufen möchten, wählen Sie diesen bitte aus und klicken auf WÄHLEN

schn4

 

Sofort wird der Kunde im Button hinterlegt und ist zukünftig verfügbar.

schn5

 

 

Hinterlegten Kunden ändern

Sie können den hinterlegten Kunden abändern, indem Sie in den EINSTELLUNGEN - ALLGEMEINE EINSTELLUNGEN das Wort "schnell" (ohne "") im Suchfeld eingeben.

Dort sehen Sie dann eine Auflistung der einzelnen Mitarbeiter, für die Individuell der Schnellkunde definiert werden kann.

 

Tragen Sie dann einfach die entsprechende Kundennummer ein, bzw. wenn der Schnellkunde nicht hinterlegt sein soll eine "-1" (ohne "")

Nach einem Neustart von PlusFakt Enterprise ist der Button dann entsprechend konfiguriert.

schn6

Permalink