PlusFakt verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer WebSite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ich stimme zu

Eingetragenen Termin erfassen auf dem Rechnungsbeleg im PlusFakt ERP System für Kfz-Werkstätten und Reifenhandel

In PlusFakt Enterprise besteht die Möglichkeit, einen Werkstatt-Termin auf dem Beleg auszugeben.

 

In unserem Standard-Formular ist der Termin schon enthalten.

Wie Sie dies aber wieder einfügen können, falls der Eintrag nicht vorhanden ist, erfahren Sie im folgenden Video.

 

Die zu verwendende Variable lautet:

Cond(len(ToString$ (Termin.dtStart))>0,"Termin:" + "÷" + Date$(Termin.dtStart,"%02d.%02m.%04y, %02H:%02i"))

 

Sollte die Ansicht ein wenig "verschoben" wirken, so liegt das meistens am  "÷" 
Hierbei handelt es sich um ein Tabulatorzeichen. Achten Sie beim Löschen darauf, dass Sie das Zeichen incl. dem + dahinter löschen, also   "÷" +  

Im Bereich  Date$(Termin.dtStart,"%02d.%02m.%04y, %02H:%02i")  der Formel wird die Formatierung eingestellt. Aktuell wird dort Datum und Zeit ausgegeben.

Dies können Sie evtl. beliebig anpassen. Am besten jedoch kontaktieren Sie unseren Support hierfür.

 

Hier nun das Video: