Please enable JavaScript to view this site.

PlusFakt Enterprise - Online-Handbuch

Navigation: Hilfe > Anleitungen

Emailversand per PlusFakt Enterprise / SMTP-Daten / MAPI / OUTLOOK

Scroll Vorheriger Top Nächster Mehr

Mailen mit der PlusFakt Software

Die E-Mail Einstellungen finden Sie unter Allgemeine Einstellungen -> E-Mail.

mailenmitplusfakt_zoom70

Die PlusFakt Software kann Mails auf 3 verschiedene

1.Mail Versand über die MAPI Schnittstelle
Dies ist die Standardeinstellung von PlusFakt. Mails werden per MAPI (Schnittstelle zu einem E-Mail Programm) versendet. Dies hat den Vorteil, dass ausgehende Mails sich entsprechend im Postausgangsordner Ihres E-Mail Programm befinden.
Die MAPI Schnittstelle gibt es nur für 32-Bit Systeme. Da PlusFakt auf einem 64Bit System auch als 64 Bit Anwendung läuft, kann es sein, dass die MAPI Schnittstelle nicht funktioniert. Sollte sie nicht funktionieren, so müssen Sie die Option Verwendung von Outlook oder Direktes Versenden per SMTP einstellen.
Besonderheiten bei MAPI:
Wenn Sie einen Beleg versenden wird normalerweise Ihr Mailprogramm mit der Mail aufgerufen und Sie müssen auf Senden klicken um die Mail abzusenden.
Dies können Sie in den Einstellungen unter Beleg ausschalten, beachten Sie jedoch das manche E-Mail Programme dies aus Sicherheitsgründen nicht zulassen.
Manche E-Mail Programme können kein HTML, manche kein Text. Sollte Ihre E-Mail keine Zeilenumbrüche enthalten können Sie dies über „Mailvorlagen mit BR als Zeilenumbruch“ einstellen. In diesem Fall ersetzt PlusFakt den Zeilenumbruch durch ein HTML <BR> Code.
 

2.Verwendung von Outlook:
PlusFakt bietet die Möglichkeit direkt mit Outlook zu kommunizieren.
Diese Einstellung finden Sie unter „Verwende Outlook auf <PC Name>“ und diese kann pro PC getrennt eingestellt werden (Hintergrund: evtl. ist nicht auf jedem PC Outlook installiert).
Sie erfordert Outlook 2010 oder Outlook 2013.

 

3.Direktes Versenden per SMTP:
PlusFakt bietet die Möglichkeit Mails direkt an Ihren Mailserver per SMTP zu versenden.
Diese Einstellung finden Sie unter „Mails per SMTP statt Mapi versenden auf <PC Name>“.
Wenn Sie Mails per SMTP versenden möchten benötigen Sie die entsprechenden Zugangsdaten zu Ihrem Mailserver.
Bei versenden per SMTP werden die Mails direkt an Ihren Mailserver gesendet. Sie finden die Mails deshalb nicht in Ihrem E-Mail Programm. Sie haben jedoch die Möglichkeit einen BCC (Blindkopie) Empfänger zu hinterlegen, so dass Sie z.B. alle Mails an ein separates Postfach als Kopie bekommen.
Beim Versenden von Mails über SMTP wird ein PlusFakt Mailfenster eingeblendet, ausgenommen sind automatisierte Mailsendungen durch das PlusFaktTool. Diese Option können Sie falls nicht erwünscht auch ausschalten.

 

mailenmitplusfakt2_zoom70
 

 

Das Serienmailmodul versendet Mails immer per SMTP ohne „Vorschaufenster“.

 

Sollten Sie in unserem PlusFakt Enterprise Online-Handbuch nicht fündig geworden sein oder noch Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Support. Klicken Sie dazu einfach auf das untere Bild.

PlusFakt Enterprise Software - Ticketsystem fr die Warenwirtschaft